Intelligente Finanzverwaltung

Behalten Sie die Kontrolle über Mietzahlungen & Rechnungen

  • Einfache Integration von Bankdaten in Ihr objego-Kundenkonto

  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Weniger Aufwand durch automatisierte Prozesse

Sicher & effizient

Mit objego haben Sie Ihre Finanzen im Griff

Alle Einnahmen und Ausgaben rund um ein Mietobjekt im Auge zu behalten, ist zeitintensiv und fordert viel administrativen Aufwand. Mit objego haben Sie alle Kontobewegungen im Blick.

Alle Finanzen im Blick
Kontobewegungen werden übersichtlich dargestellt und lassen sich gut nachverfolgen.
Konto einfach anbinden
Einnahmen und Ausgaben manuell erfassen oder durch Anbindung des Bankkontos automatisch importieren.
Monatliche Reports erhalten
Automatisierte Benachrichtigungen ohne monatliche Nachverfolgung der Mietzahlungen
Ihre Daten sind sicher
So sicher wie Online-Banking: Schutz durch höchste Standards nach DSGVO und BDSG.

Reduzieren Sie Ihren Zeitaufwand

Verwalten Sie Ihre Finanzen einfach über objego

Ist die Miete pünktlich eingegangen? Wurde die Handwerkerrechnung schon abgebucht? Wenn Sie Ihr Mietkonto an Ihr objego-Konto anbinden, haben Sie alle Finanzen rund um Ihre Immobilien im Blick. Das Konto einzubinden ist denkbar einfach und absolut sicher.

Bankkonto anbinden
Profitieren Sie von einfachen Prozessen & höchster Sicherheit
Um Ihre Mieteinnahmen und Ausgaben zu erfassen, können Sie in Ihrem objego-Kundenkonto einfach Ihre Bankverbindung hinzufügen. Sie werden zu unserem Partner finAPI weitergeleitet und können danach die gewünschten Konten mit objego verbinden.
Transaktionen importieren
Sie entscheiden, welche Daten erfasst werden sollen
Sie können individuell die Positionen auswählen, die für Ihre Immobilienverwaltung wichtig sind und importiert werden sollen.
Mieteingänge kontrollieren
Behalten Sie den Überblick über Kontobewegungen
Sie können per E-Mail monatliche Statusbenachrichtigung über Ihre Mieteinnahmen erhalten.
Bankkonto anbinden
Profitieren Sie von einfachen Prozessen & höchster Sicherheit
Um Ihre Mieteinnahmen und Ausgaben zu erfassen, können Sie in Ihrem objego-Kundenkonto einfach Ihre Bankverbindung hinzufügen. Sie werden zu unserem Partner finAPI weitergeleitet und können danach die gewünschten Konten mit objego verbinden.
Transaktionen importieren
Sie entscheiden, welche Daten erfasst werden sollen
Sie können individuell die Positionen auswählen, die für Ihre Immobilienverwaltung wichtig sind und importiert werden sollen.
Mieteingänge kontrollieren
Behalten Sie den Überblick über Kontobewegungen
Sie können per E-Mail monatliche Statusbenachrichtigung über Ihre Mieteinnahmen erhalten.

Optimal für private Vermieter

Mit objego lassen sich Finanzen einfach managen

Die Anbindung Ihres Bankkontos macht Ihnen den Vermieter-Alltag wesentlich leichter. Sie behalten immer den Überblick über Ihre Finanzen für jedes Ihrer Mietobjekte.

Hohe Zeitersparnis

Dank Übersichtlichkeit der Kontobewegungen können Sie gezahlte bzw. ausstehenden Mietzahlungen schnell nachverfolgen.

Weniger Aufwand

Eine manuelle Kontrolle Ihres Bankkontos ist nicht mehr nötig: objego informiert Sie automatisch.

Übersichtliche Struktur

Mit objego können Sie einzelne Transaktionen den entsprechenden Mietobjekten bzw. Mietern zuordnen.

Ein smartes System

Die Nebenkostenvorauszahlungen Ihrer Mieter werden in objego automatisch berechnet.

Mehr Sicherheit für Sie

Verlassen Sie sich auf die langjährige Erfahrung unseres Partners finAPI. Die Schnittstelle erfüllt alle Anforderungen der EU-Richtlinie zum Zahlungsdienste-Recht.

FAQ

Sie haben weitere Fragen? Wir haben Antworten!

In unseren FAQ finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Verwaltung Ihrer Finanzen mit objego

Was bringt mir die Anbindung meines Bankkontos an objego?

Die Anbindung Ihres Bankkontos an Ihren objego Account reduziert Ihren Zeitaufwand und bietet Ihnen eine gut strukturierte Übersicht über alle Finanzen, die mit Ihren Mietobjekten in Verbindung stehen und Sie können einzelne Transaktionen den entsprechenden Mietobjekten bzw. Mietern zuordnen. Kontobewegungen werden übersichtlich dargestellt und lassen sich gut nachverfolgen und müssen von Ihnen nicht mehr manuell erfasst werden. Darüber hinaus machen automatisierte Status-Benachrichtigungen per E-Mail die monatliche Nachverfolgung der Mietzahlungen einfacher.

Was ist unter “automatische Mieteingangskontrolle“ zu verstehen?

Wenn Sie Ihr Bankkonto angebunden haben und einen Mieteingang von Ihrem Bankkonto verbuchen, können Sie festlegen, dass die Mietzahlung in Zukunft dem Mietobjekt automatisch zugeordnet wird. Sie erhalten einmal im Monat ganz bequem per E-Mail einen Bericht von objego, welche Mietzahlungen automatisch verbucht wurden. Sie können Mietzahlungen aber auch über die Mietobjekte Übersichtsseite ganz einfach mit einem Klick als bezahlt markieren.

Wie sicher ist die Übertragung meiner Bankdaten?

Die Anbindung Ihres Kontos ist so sicher wie Online-Banking. Wir berücksichtigen höchste Sicherheitsstandards nach DSGVO und BDSG. Unser Partner finAPI gehört mit ausgereifter Technologie zu den führenden Anbietern von intelligenten Banking-Schnittstellen in Deutschland und hat als eines der ersten Fintechs die notwendige Erlaubnis zur Erbringung von Kontoinformations- und Zahlungsauslösediensten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Überblick über Finanzen behalten

Behalten Sie für Ihre Mietobjekte den Überblick über alle Einnahmen und Ausgaben. Die Einbindung Ihres Bankkontos in objego ermöglicht den automatischen Import individueller Positionen. Ihre Finanzen können so immer im Blick behalten werden und Sie sehen, ob z. B. Mietzahlungen oder Abbuchungen erfolgt sind.

Im Blog informieren

Was können Sie tun, wenn der Mieter die Miete nicht zahlt?

Bleiben Mietzahlungen aus, stehen private Vermieter plötzlich vor einer großen Herausforderung. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps, wie Sie schnell die richtigen Schritte einleiten und rechtskonform handeln.

Immobilienverwaltung kostenlos & sicher

Entdecken Sie unsere digitalen Funktionen für Ihren Vermieter-Alltag.