Kostenloses Webinar für private Vermieter

Energieeffizienz-Richtlinie

Bald ist es soweit: Ab Oktober 2020 müssen private Vermieter
fernauslesbare Zähler und Heizkostenverteiler für ihre Mieter
installieren. Im Webinar mit Rechtsanwalt Steffen Groß erhalten
Sie nähere Informationen zum aktuellen Stand der neuen
Richtlinie 2018/2002/EU und deren Umsetzung.

Datum: 24. September 2020
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Preis: 0,00 € 

Über das Webinar

Die Energieeffizienz-Richtlinie 2018/2002/EU gehört zu den Maßnahmen der Europäischen Union, die im Rahmen des Klimaschutzes und der angestrebten Energiewende die Senkung des Energieverbrauchs und damit die Eindämmung der weltweiten Erderwärmung auf maximal 2 Prozent vorsieht. Bis zum Jahr 2030 will die Europäische Union demnach mindestens 0,8 Prozent des Energieverbrauchs pro Jahr einsparen.

Die Energieeffizienz-Richtlinie regelt u. a. die Erfassung von Verbrauchsdaten, Fernablesung, Bereitstellung von Abrechnungsinformationen und Feststellung von Energieeinsparungen. Sie hat das Ziel, eine verbesserte Energieeffizienz von Gebäuden zu erreichen und Verbraucher durch die regelmäßige Bereitstellung von Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen für ihren Energieverbrauch zu sensibilisieren. Um den Vorgaben der Energieeffizienz-Richtlinie nachzukommen, können private Vermieter Ihren Mietern die Verbrauchswerte monatlich mit Hilfe von fernauslesbaren Zählern und Heizkostenverteilern digital zur Verfügung stellen.

Die Neuausstattung oder Nachrüstung von Immobilien mit Zählern und Heizkostenverteilern, die die Fernauslesbarkeit von Verbrauchsdaten ermöglichen, bedeutet für viele Vermieter einen zusätzlichen zeitlichen und finanziellen Aufwand. Welche Anforderungen Vermieter im Hinblick auf die neue Energieeffizienz-Richtlinie erfüllen müssen und wie deren Umsetzung erfolgen kann, sind dabei zentrale Fragen, mit denen sich private Vermieter frühzeitig befassen sollten.

Das erwartet Sie im Webinar „Energieeffizienz-Richtlinie (EED)“

Die neue Energieeffizienz-Richtlinie 2018/2002/EU konfrontiert private Vermieter mit besonderen Anforderungen. Unser Rechtsanwalt erklärt Ihnen den aktuellen Stand der Dinge der Energieeffizienz-Richtline, was bei deren Umsetzung beachtet werden muss und gibt Antwort auf folgende Fragen:

  • Was genau beinhaltet die neue Energieeffizienz-Richtlinie?
  • Warum müssen fernauslesbare Zähler und Heizkostenverteiler installiert werden?
  • Wie kann die Richtlinie aus Vermietersicht umgesetzt werden?
  • Welche Fristen sind bei dern Umsetzung der Energieeffizienz-Richtlinie zu berücksichtigen?

Rechtsanwalt Steffen Groß ist Experte in den Themengebieten Wohnungs- und Wohneigentumsrecht sowie Gewerbemietrecht. Im Webinar schafft er Klarheit für private Vermieter und Eigentümer rund um das Thema Energieeffizienz-Richtlinie. Außerdem können Teilnehmer eigene Fragen an Rechtsanwalt Steffen Groß stellen.

Interessiert? Dann sichern Sie sich jetzt einen der limitierten Webinarplätze.
Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Webinaranmeldung

Sie möchten mehr im Webinar erfahren? Dann melden Sie
sich jetzt für den Newsletter und einen der limitierten Webinarplätze an. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen
uns auf Sie!

Top bewertet

Hunderte Nutzer vertrauen auf objego. Das Produkt wird mithilfe von Vermietern und Experten stetig weiterentwickelt und an die Bedürfnisse angepasst.

Datenschutz

Datenschutz wird bei uns groß geschrieben. Die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns von höchster Priorität und wir tun alles dafür, dass diese sicher sind.

Sichere Verbindung

Um Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, nutzen wir zur Datenübertragung ausschließlich sichere und verschlüsselte Verbindungen.